Montag, April 03, 2017

Der Fotolehrgang 2017 inklusive Zertifikat

Der Fotolehrgang 2017 in den Blumengärten Hirschstetten


Am 2.4.2017 ging es los. Die ersten Teilnehmer des Fotolehrgangs 2017 in den Blumengärten Hirschstetten nahmen am Modul 1: Technische Grundlagen der Fotografie für Anfänger Teil. Das Wetter war überaus freundlich, wenn nicht sogar herrlich und die Motivation und das Interesse riesengroß. Interessenten können sich noch immer dazu anmelden. 

Video anklicken und ansehen

Der Fotolehrgang besteht aus 9 einzelnen Modulen. Bei Teilnahme an allen Modulen gibt es ein Zertifikat. Wenn jemand schon die Grundlagen beherrscht und eine Ausbildungsbestätigung vorweisen kann, sind nur noch jene Module zu buchen, die für das Ausbildungsziel noch fehlen. Natürlich können auch, je nach Interesse einzelne Module gebucht werden.

Die TeilnehmerInnen bei den ersten Aufgaben

An wem richtet sich der Fotolehrgang?

Alle fotobegeisterten Hobby- und Amateurfotografen können mitmachen, aber auch jene Interessenten, die später das fotografische Wissen in die berufliche Tätigkeit einbringen wollen:
Fotoreporter, Fotoredakteure, Webdesigner, Grafiker, Werbefachleute, Youtuber, Blogger, angehende Fotografen.

Sollten Teilnehmer bei einem Termin verhindert sein, gibt es die Möglichkeit, das Modul zu einem späteren Zeitpunkt zu besuchen bzw. gegen Terminvereinbarung Einzelunterricht (3 Stunden zur ermäßigten Gebühr | 50% Rabatt für TeilnehmerInnen des Lehrgangs) zu buchen.

Die Themen des Fotolehrgangs

Modul 1 - Technische Grundlagen
Modul 2 - Bildaufbau und Bildgestaltung
Modul 3 - Details und Nahaufnahmen
Modul 4 - Landschafts- und Reisefotografie
Modul 5 - Porträtfotografie
Modul 6 - Blitztechnik für Fortgeschrittene - entfesselt blitzen
Modul 7 - Tierfotografie
Modul 8 - Fotoreportage
Modul 9 - Digitale Schwarz-Weiß-Fotografie

Zu noch mehr Infos und Buchung

(c) Harald Mizerovsky
Fotograf | Fototrainer | Sachbuchautor
mizerovsky.com

Keine Kommentare: