Sonntag, März 06, 2011

Multimedia und Präsentationen


Präsentieren heißt herzeigen. Nicht nur bildhafte Sprache, sondern der richtige Medieneinsatz bietet Ihrem Publikum den richtigen Einblick in das Thema. Sie erhöhen damit die Merkfähigkeit, können auch komplexe Themen, verständlich aufbereiten und Ihre Zuhörer begeistern.

Was wird dazu benötigt? Ein digitaler Fotoapparat, Scanner bzw. eine digitale Videokamera liefert den bildhaften Input. Mit der geeigneten Software erstellen Sie Präsentationen, Fotoshows oder digitale Videos, die Sie in den Vortrag einbauen.

Bei der Gestaltung beachten Sie bitte:
  • Bilder sind besser als Worte
  • Worte sind besser als ganze Sätze
  • Corporate Design achten
  • große Schrift

Als Ausgabemedium bieten sich LCD Flachbild TV Geräte und LCD Projektoren an.

Das Team Mizerovsky produziert seit mehr als 15 Jahren Multimedia. Gerne beraten und schulen unsere SpezialistInnen Sie zum Thema multimediale Präsentation.

LG, Harald Mizerovsky

Keine Kommentare: