Donnerstag, November 12, 2009

Hypnose Club Abend 01

Einladung zum Hypnose Club Abend 01

Spezialthema: „Hypnose als Hausmittel“

Wann: am Donnerstag, den 19.11.2009 von 18:30 bis 22:00 (inklusive 30 Minuten Pausen)
Wo: Seminarzentrum Harlander, Biedermanngasse 2, 1120 Wien
Zielgruppe: Alle Menschen die ein effektives Hausmittel (Selbsthypnose) für sich selbst nützen wollen.
Warum: Weil Hypnose als natürliches Phänomen effektiver ist, als andere Entspannungstechniken wie z.B.: „Autogenes Training“, was übrigens ein Kind der Hypnose ist. Weil Selbsthypnose überall, sofort angewandt werden kann.
Ihr Beitrag zur Veranstaltung: € 45,-
Wer leitet den Club?

Zwei diplomierte Hypnoselehrer:

Erich Harlander, Dipl. HMI und Energethiker

Harald Mizerovsky, Dipl. HMI und Kommunikationstrainer
Buchautor: „Vitamin H wie Hypnose – Hypnose als Hilfestellung“
zu bestellen unter:
http://www.bod.de/index.php?id=296&objk_id=154104

und Gäste aus dem FachkollegInnen Kreis.

HMI = Hypnotic Minddesign Instructor, auf deutsch: Dipl. Hypnoselehrer

Weiterführende Information:

Trance ist ein alltägliches Phänomen in Ihrem Leben. Hypnose ist die bewusste Methode dieses menschliche Talent zu nützen, um Ihr Unterbewusstes als Hilfestellung zu aktivieren. In der modernen Hypnose geht man davon aus, die Potentiale der Menschen zu wecken und deren eigene Ressourcen zu nützen. Mit der Kraft der Gedanken und den richtigen Glaubenssätzen können Sie vieles erreichen.

In hypnotischer Trance ist es möglich, Ihre eigenen Ressourcen, Talente und Begabungen zu aktivieren und zu fördern. Ihre Hypnose Lehrer trainieren Sie in Selbsthypnose, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, in jeder Lebenssituation Hypnose zu nützen. Auch in Fremdhypnose sind Sie immer in der Lage selbst Entscheidungen zu treffen. Sie haben immer Ihren eigenen Willen.

Wozu überhaupt Hypnose?

Herstellung der inneren Balance in der heutigen Krise, Tiefenentspannung, besseres Einschlafen, Burnout Prävention, besser lernen Vermeidung von Prüfungsangst, Unterstützung bei Gewichtsreduktion und Ernährungsumstellung, Unterstützung für die Raucherentwöhnung, Vermeidung von Ängsten, gegen Angst vor dem alleine sein, Zielarbeit, Glaubenssatzänderung, Förderung der Selbstliebe, Hypnotische Sprachmuster, Unterstützung der Selbstheilungskräfte, mit Hypnose zu mehr Wohlstand.

LG

Erich und Harry